Wir sind wieder da!

 

Endlich ist es soweit!
Wir sind wieder da und freuen uns auf einen tollen Sommer!

Wir tun alles, für eine erholsame und entspannte Zeit.
Auch in diesem Jahr!
Unser 10-Punkte-Plan ist die Basis dafür!

Auch die Stornobedingungen bleiben
für diesen Sommer gelockert!

Unsere Lieblingshütten am Kronplatz

Ein guter Aperitiv und gutes Essen gehört für uns zum Skiurlaub einfach dazu! Am Kronplatz gibt es dafür an die 40 verschiedenen Hütten. Von urig, traditionell bis ganz modern ist alles mit dabei. Da findet jeder seine Lieblingshütte.

Hier sind unsere liebsten:

#1 Lorenzi: Hausgemacht!

Die Hütte liegt nahe des Arndtliftes (23) an der Olanger Talabfahrt.Neben dem selbstgemachten Brot, der hausgemachten Pasta und den leckeren Süßspeisen ist das Fleisch vom hauseigenen Bauernhof das Highlight auf der Speisekarte.  Ganz besonders schön ist die gemütliche Stube mit Rund-Kachelofen!

#2 Ücia Picco Pre: Glutenfrei

Direkt oberhalb des Furkelpasses am Kronplatz, mit der Aufstiegsanlage Nr. 32 wunderbar erreichbar, ist die Ücia Picio Pre ein weitum beliebter Einkehrort für Wintersportler. Als Slowfood Mitglied hat sich der Familienbetrieb ganz deren Leitbild versprochen und wurde zudem als erste Hütte im Zöliakie-Verband Italiens aufgenommen.

#3 Rifugio Geiselsberger: sole sole sole

Inmitten auf der einfachen Plateau-Piste ist die stets gut besuchte Hütte auch für Wintersport-Anfänger bestens erreichbar. Durch die gute À-la-carte-Küche und dem Panorama auf der Sonnenterrase ist sie besonders bei Einheimischen auch sehr beliebt. An manchen Tagen spielt dann noch die Musik... besser geht's nicht!

#4 Ücia Bivacco

Die Ücia Bivacco liegt oberhalb des Furkelpasses. Mit dem wuchtigen Totempfahl auf der Terrasse ist die Hütte im Western Stil leicht zu erkennen. Ganz nach Western-Art werden hier Kartoffel-Spalten, Spareribs und Mais vom Holzkohle-Grill zubereitet. Berühmt berüchtigt ist sie aber auch wegen der guten Getränke und dazu noch der Sonnenschein und diese Aussicht....

#5 Oberegger Alm

Speisen in einem alten denkmalgeschützten Bauernhaus aus dem 16. Jahrhundert, in einer Stube mit originaler Holztäfelung und einem wohligen Bauernofen oder auf der rustikalen gemütlichen Sonnenterrasse - das alleine ist schon einen Besuch wert. Das hochwertige Gastronomiekonzept rundet den Genussfaktor noch zusätzlich ab. Auf dem Speiseplan stehen hausgemachte Gerichte aus regionalen Produkten, gerne auch vom eigenen Bauernhof.

Aber es gibt noch viel mehr Hütten am Kronplatz

Also während einem Urlaub am Kronplatz wird einem sicher nicht so schnell hungrig. Denn das war ja nur ein winzig kleiner Auszug! Ganz neu gibt es ab Winter 2018/19 auch ein Gourmet-Restaurant vom 3-Michelin-Sterne-Koch Norbert Niederkofler am Kronplatz.

Na dann Mahlzeit! :-)

Das könnte Sie auch interessieren...