Endlich! Wir sind wieder da!

Wir können es kaum noch erwarten, dass am 16. April 2021 ENDLICH wieder Leben ins Petrus einkehrt!

Es heißt natürlich weiterhin: #SicherReisen

Die Sicherheit aller liegt uns sehr am Herzen. Dabei ist es uns aber auch wichtig, dass der Wohlfühl-Faktor nicht unter geht. Genau deshalb verzichten wir dieses Jahr auf Buffets komplett und servieren dafür all unsere Speisen gaaanz bequem an den Tisch. Alle Sicherheitsmaßnahmen haben wir in unserem 10-Punkte-Plan zusammengefasst.

Übrigens: Unsere Stornobedingungen bleiben auch im Sommer 2021 gelockert. Eine Stornierung ist somit bis 2 Tage vor Anreise möglich!

Auf den Spuren der Biathlon-Profis in Antholz (ca. 15 km entfernt)

Im schönen Antholzertal gleiten und skaten Sie in einem Loipennetz von 60 km in allen Schwierigkeitsgraden. Davon befinden sich 30 km im bekannten Langlauf- und Biathlonstadion am und um den romantisch verschneiten Antholzersee. Das schneesichere Biathlonzentrum (1.600 m) in Antholz Obertal ist mit dem Gratislanglaufbus mehrmals täglich erreichbar. Jährlich findet in Antholz der Biathlon Weltcup statt.

Weitere wunderschöne Langlaufstrecken im Pustertal

Zum Pragser Wildsee (ca. 20 km entfernt vom Hotel Petrus):

Gleiten Sie über weiß verschneite Wiesen und Felder zum idyllischen Pragser Wildseeauf der mittelschweren Loipe. Einstiegsmöglichkeiten: Untergasse (1.140 m), Säge (1.200 m), Schmieden (1.222 m), St. Veit (1.342 m); Höhenunterschied: zwischen 360 und 158 m; Länge: zwischen 9 und 3 km. 

 

Langlaufloipe St. Vigil in Enneberg (ca. 10 km entfernt vom Hotel Petrus): 

Unmittelbar in St. Vigil in Enneberg startet die wunderschöne Langlaufloipe durch eine Bilderbuchwinterlandschaft entlang des romantischen Val de Mareo bis zum Berggasthof Pederü. Die Piste ist sowohl mit Spuren als auch fürs Skating trassiert und insgesamt 24 Kilometer lang. 

 

Höhenloipe Rundkurs Plätzwiese (ca. 20 km entfernt vom Hotel Petrus): 

Auf der einmaligen Höhenloipe Plätzwiese im Pragser Tal hat sich schon so mancher Olympionik auf olympisches Gold vorbereitet. Sie ist aber auch für Anfänger und Genießer geeignet. Sie erleben hier Stille und Natur kombiniert mit einem umwerfenden Blick auf einige berühmte Gipfel der Dolomiten (Hohe Gaisl, Monte Christallo und Tofane). Ausgangspunkt: Berggasthof Plätzwiese.

Das könnte Sie auch interessieren...